Mensch in Balance

Beratung und Coaching by Kornelia Noß

Wertschätzung

ist wie ein Pflänzchen:Malve150

Es braucht Hingabe / Empathie, Nahrung und Liebe zum Tun.

 

Oder wie eine Leinwand:

Wenn wir klein sind, ist die Leinwand unseres Lebens klar und weiß und unbemalt. Mit zunehmenden Erfahrungen ändert sich dies – da hinterlassen die persönlichen Erlebnisse und das Gelebte auch schon mal unliebsame Klekse, blinde Flecken und verwischte Farben auf unserer Lebensleinwand in Form von verletzten Gefühlen und anderem.

Und weil wir alles, was um uns herum geschieht, auch mit unserer persönlichen Leinwand vergleichen, übertragen wir unsere unliebsamen Klekse, die blinden Flecken und die verwischten Farben auf unser Umfeld: Unsere Leinwand wird immer dunkler und die eigene Wertschätzung nimmt ab – dieses Dilemma kann uns ein ganzes Leben lang verfolgen…

 

Damit ist jetzt Schluss – wie schön!

Der Workshop bietet eine wunderbare Gelegenheit, Wertschätzung für sich selbst zu erlernen und zu vertiefen.

  • Dafür braucht es eine Anbindung, eine Verbindung zu unseren eigenen Gefühlen
  • das Entdecken unserer persönlichen Wertschätzungsliste
  • und das Erinnern und Einbinden in den Alltag, denn wir alle haben sehr viel Schönes vorzuweisen, das unsere Wertschätzung zu uns selbst wachsen und gedeihen lässt.

Bitte mitbringen: Schreibunterlagen, 1 Handspiegel

 

Insgesamt erhältst Du

einen bereichernden persönlichen Leitfaden, der Dich in Zukunft dabei begleitet, Wert schätzend vorzugehen – ist das nicht klasse?

Für diesen Workshop gibt es eine besondere besondere, wertschätzende Teilnahmegebühr; melde Dich bitte bis vier Wochen vor Termin an, dann erhältst Du 15 Prozent Rabatt!

 

Termin 2018:
Samstag,01. Dezember 2018,
  11.00 bis 16.00 Uhr

Wo:
MiB, Bergstraße 9, 56593 Grube Louise

Ausgleich:
75,00 Euro einschließlich Snacks und Getränke

Ich freue mich auf Deine Anmeldung 🙂